Schadensersatz

Schadensersatz · 26. Juli 2019
Das OLG Naumburg sprach einer Klägerin ein umfassendes Schmerzensgeld zu. Dabei galt es damit nicht nur bereits eingetretene, sondern auch zukünftige, objektiv vorhersehbare Verletzungsfolgen ab. Die 66 jährige Klägerin war Beifahrerin eines PKW, als dieser Teil eines Verkehrsunfalls wurde. Der bei der Beklagten haftpflichtversicherte Fahrer eines anderen Wagens fuhr in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Beide Fahrzeuge kollidierten. Der Fahrer des anderen PKW verstarb sofort....

ANWALTGRAF Team

Wir freuen uns auf Sie!

ANWALTGRAF Kontakt

Juristen

ANWALTGRAF Rechtsanwälte

Paralegals

ANWALTGRAF Sekretariat

Blog:

Unser Blog
Unser Blog

Schildern Sie uns Ihren Fall:

Unser Onlinefragebogen
Unser Onlinefragebogen


Kontaktieren Sie uns:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Büro Karlsruhe

Ludwig-Erhard-Allee 10

76131 Karlsruhe

✆ +49(0)721-509-98809

✉︎ +49(0)761-897-88619

✉︎ patienten@anwaltgraf.de

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag v. 08.30-17.00 Uhr und

Freitag v. 07.30-16.00 Uhr

Patientenanwälte Michael Graf Karlsruhe - Rechtsanwälte für Berufsunfähigkeit und Unfallversicherung